Aktuelle Termine

Juni 2015

04 . Juni 2015:  Sternstunden-Bilanz im Bayerischen Fernsehen

Sternstunden setzt sich seit mehr als 20 Jahren für Kinder in Not ein. Grund genug, Bilanz zu ziehen und stellvertretend für viele andere einige derjenigen Projekte vorzustellen, die helfen, Kindern ein besseres Leben zu ermöglichen. Zum Beispiel das Inselhaus in Geretsried, in dem unbegleitete minderjährige Flüchtlinge und Mädchen und Buben aus Deutschland, die nicht mehr in ihren Familien leben können, professionell betreut werden. Oder der Verein "Tor zum Leben - Lifegate Rehabilitation", der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Kinder und Jugendliche mit körperlicher und/oder geistiger Behinderung im Westjordanland zu fördern und zu unterstützen. Ab 12.10 Uhr im Bayerischen Fernsehen.

13 . Juni 2015:  Benefizkonzert in Taufkirchen/Vils

Der Pfarrverband Taufkirchen/Vils organisiert ein Benefizkonzert mit der Kapelle Auerbach in der Kirche Pauli Bekehrung. Los geht es um 20.00 Uhr.

13 . Juni 2015:  Klassikkonzert auf Kloster Banz

Im Kaisersaal von Kloster Banz findet am 13. Juni um 11 Uhr eine Sternstunde für Klassikfans statt. Unter dem Motto "Perlen der Musik - Musik für die Seele" spielt Nina Scheidmantel, Stipendiatin der Hanns Seidel Stiftung und eine der renommiertesten Nachwuchskünstlerinnen, unter anderem Lieder von Johann Sebastian Bach, Frederic Chopin und Ludwig van Beethoven auf dem Klavier. Die Moderation des Konzerts übernimmt Joffrey Streit. Der Eintritt ist frei, es wird um großzügige Spenden für Sternstunden gebeten.

14 . Juni 2015:  FC Sternstunden in Irgertsheim

"Gemeinsam für Sternstunden" heißt das Motto, unter dem sich alle Abteilungen des SC Irgertsheim am 14. Juni 2015 für die Benefizaktion des Bayerischen Rundfunks engagieren. Neben einem Fußballspiel mit den Kickern vom FC Sternstunden gegen die SCI Allstars um 15.30 Uhr ist für jeden Geschmack etwas geboten auf dem Sportgelände des Vereins. Um 11.00 Uhr beginnt der Aktionstag mit einem "Sternstundenessen", ab 13.00 Uhr können sich die Kinder bei der "Kinderolympiade" austoben, um 13.30 Uhr ist der Anstoss zum Jugendfußballspiel und um 16.30 Uhr zeigen die Geräteturnkinder des SC Irgertsheim ihr Können. Außerdem gibt es eine Verlosung, Essens- und Getränkestände und auf die kleinen Besucher warten eine Hüpfburg, eine Torwand und Kinderschminken. Krönender Abschluss des Tages ist das gemeinsame Abendessen im gemütlichen Biergarten. Alle Erlöse des Tages kommen Sternstunden zugute.

20 . Juni 2015:  FC Sternstunden in Oberhatzkofen

Anlässlich des 66-jährigen Jubiläums des SV Oberhatzkofen trifft der FC Sternstunden am 20. Juni 2015 auf eine Auswahl des Sportvereins. Los geht es um 10.00 Uhr mit dem Tag des Mädchenfussballs, inszeniert vom DFB und dem Bayerischen Fussballverband, bei dem zukünftige Fussballerinnen bei einem Schnuppertraining den Sport kennenlernen können. Um 15.00 Uhr ist dann der Anstoss mit dem FC Sternstunden und ab 19.00 Uhr gibt es eine große Sonnwendfeier.

27 . Juni 2015:  Prof. Erich Greipl Gedächtnisturnier

Anlässlich der Einweihung des Prof. Erich Greipl Stadions in Ismaning findet unter der Schirmherrschaft von Staatsminister Dr. Marcel Huber das "Prof. Erich Greipl Gedächtnisturnier" statt. Im Fußballstadion des FC Ismaning erwartet die Besucher ein spannendes Kleinfeldturnier mit dem FC Sternstunden, den Greipl Allstars, dem Polizeipräsidium Bayern, der IHK, der Metro und dem Wirtschaftsministerium. Außerdem gibt es eine große Tombola im Gesamtwert von 10.000 Euro. Auch für das leibliche Wohl ist mit Spezialitäten vom Grill, einer Prosecco Bar und Kaffe und Kuchen gesorgt. Für die kleinen Besucher ist ein buntes Kinderprogramm geboten. Beginn ist um 13.00 Uhr. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt Sternstunden zugute.

Juli 2015

04 . Juli 2015:  Benefizabend "Gautings Sternstunde"

Unter dem Motto "Der Abend ist ein Gedicht" lädt die Firma "Wein und Geist" in Gauting zu einem Benefizabend anlässlich ihres 25-jährigen Bestehens ein. Los geht's um 18.00 Uhr im "Bosco" in Gauting. Die Besucher erwartet ein bunter Abend mit Kabarett und Gedichten von Joachim Heinzelmann, einer Wein-Versteigerung, Livemusik mit Ludwig Seuss (Pianist der Spider Murphy Gang), Abi Wallenstein („Vater der Hamburger Blues-Szene“) und Manfred Mildenberger (Schlagzeuger von Georg Ringsgwandl) sowie eine große Feuershow. Anschließend darf noch bis Mitternacht getanzt und gefeiert werden. Ein ausführliches Programm findet sich auf www.weinundgeist.de/events.htm. Der Abend ist der Startschuss zur Aktion "Gautings Sternstunde" mit dem Ziel bis zum Jahresende 100.000 Euro durch verschiedene Aktionen in Gauting für Sternstunden aufzubringen.

18 . Juli 2015:  24 Stunden Radeln und Helfen 2015

Am 18. Juli wird in Engelsberg bei Traunstein ab 14.00 Uhr für 24 Stunden in die Pedale getreten und das für den guten Zweck. Veranstalter des Rennens ist der gemeinnützige Verein "Radeln und Helfen e.V.", der es sich zum Ziel gesetzt hat, den Radsport zu fördern und dabei benachteiligte, gehandicapte und anderweitig hilfsbedürftige Kinder zu unterstützen. Der Erlös aus dem 24-Stunden-Radeln soll deshalb verschiedenen Hilfsorganisationen und damit Kindern in Not zugute kommen. Auch Sternstunden wird sich über einen Teil des "erradelten" Erlöses freuen dürfen. Teilnehmen kann jeder von 0 - 99 Jahren, egal ob mit Fahrrad, E-Bike, Tandem, Kinderanhänger, jede geradelte Runde zählt, denn pro Runde sollte der Teilnehmer 50 Cent spenden. Die Runden kann man selbst bezahlen, oder sich einen Paten suchen - egal ob Arbeitgeber, Opa oder den Verlierer einer Wette. Neben den Rundenerlösen kommt auch das Pfand für die Startnummern in Höhe von fünf Euro in den Spendentopf. Ab Januar kann man sich online für die Teilnahme unter www.radelnundhelfen.de anmelden. Dort findet man auch weitere Informationen zu der Veranstaltung und dem Verein.

Oktober 2015

31 . Oktober 2015:  "Jugend musiziert für Sternstunden"

Viele tausend Talente treten Jahr für Jahr bei den "Jugend musiziert"-Wettbewerben an. Zum Benefizkonzert der Versicherungskammer Bayern am 31. Oktober in der Allerheiligenhofkirche München wurden wieder aktuelle Landes- und Bundespreisträger eingeladen. Durch den Abend führt das Münchner Percussion-Duo "Double Drums", Philipp Jungk und Alexander Glöggler. Der Konzertabend beginnt um 19.00 Uhr.