Benefizkonzert in der Pfarrei St. Ludwig

Kindern in Not etwas Gutes tun, aber gleichzeitig auch den Geist des Weihnachtsfestes für die Zuhörer erfahrbar machen - das war der Pfarrei St. Ludwig mit einem weihnachtlichen Konzert "Sternstunden - Die Weihnachtsgeschichte in Wort und Musik" auf besondere Art gelungen.

© Sternstunden

Die Verbundenheit von St. Ludwig mit der Arbeit von Sternstunden über viele Jahre hinweg gab den Anstoß zu diesem Konzert. In der Pfarrei lebende und wirkende Künstler, allen voran der bekannte Fernsehmoderator Michael Harles, unterstützten das Projekt durch ihre Mitwirkung. In weihnachtlichen Texten und in der Musik von Bach, Händel, Grieg, Nössler, Poulenc und Messiaen, aber auch durch die anschließende Einladung zu Punsch und Glühwein am Lagerfeuer im Hof, setzte das Konzert einen besonderen Akzent. Die Besucher honorierten den gelungenen Abend mit großer Spendenbereitschaft. Ganze 5627,18 Euro füllten die Spendenboxen von Sternstunden. Die Benefizaktion bedankt sich bei allen Beteiligten für dieses beeindruckende Ergebnis.

Meldung erstellt am: 16. Januar 2015