FC Sternstunden kickt gegen den SV Riedlhütte

Zum 90-jährigen Vereinsjubiläum des SV Riedlhütte in Niederbayern reiste eine Auswahl  des FC Sternstunden Anfang Oktober zu einem Benefizspiel zugunsten von Sternstunden an.

© FC Sternstunden

Vor rund 400 Zuschauern trat die Mannschaft der Benefizaktion, zu der ehemalige Bundesligaprofis wie Klaus Fischer, Sepp Weikl oder Lutz Pfannenstiel gehören, gegen die Traditionsmannschaft des früheren Landesligisten an. Auch Schirmherr Uwe Seeler war vor Ort und mischte sich gut gelaunt unter die zahlreichen Gäste. Mit einem 3:3 konnte am Ende zwar keiner einen Sieg für sich verbuchen, dafür waren die Kinder die Gewinner des Tages. Denn der Erlös des Vereinsfestes, insgesamt 4000 Euro, ging an die Benefizaktion und kommt nun Mädchen und Jungen, die krank, behindert oder notleidend sind, zugute. 

© FC Sternstunden

Meldung erstellt am: 3. November 2016