Festspielgemeinschaft Kötzting e.V. spendet für Sternstunden

Beim alljährlichen „Winterzauber“ der Festspielgemeinschaft Kötzting e.V. wurde auch in diesem Jahr wieder fleißig für einen guten Zweck gesammelt. Diesmal durfte sich Sternstunden über eine Spende freuen.

"Der gesamte Erlös aus der Tombola beim Winterzauber soll an Sternstunden gehen", beschloss die Festspielgemeinschaft Kötzting e.V. So dürfen sich Kinder in Not nun über eine Spende in Höhe von 601,40 Euro freuen. Die Festspielgemeinschaft bedankt sich  bei den Unternehmern und der Stadt Bad Kötzting sowie bei vielen privaten Spendern, die diese Aktion mit tollen Sachpreisen unterstützt haben. Auch Sternstunden sagt Danke für so viel Engagement.

Meldung erstellt am: 11. Januar 2018