Sternstunden-Bilanz bei "Wir in Bayern" am 25.01.2017

Das Bayerische Fernsehen berichtet in seiner Sendung "Wir in Bayern" (16.15 Uhr - 17.30 Uhr) zweiwöchig über ein Sternstunden-Projekt.

Mit der Unterstützung von Sternstunden hat der Verein Condrobs e.V. eine Einrichtung für so genannte "umFs" - unbegleitete minderjährige Flüchtlinge - in Bayreuth errichtet. Die meisten von ihnen kommen aus Somalia, aus dem Irak, aus Nigeria, Sierra Leone oder Afghanistan.  "Wir in Bayern" berichtet über die Arbeit von Condrobs und zeigt, wie die jungen Männer, die als traumatisierte, misshandelte Kinder in Deutschland ankamen, heute leben.

Meldung erstellt am: 18. Januar 2017