Sternstunden-Bilanz bei "Wir in Bayern" am 07.05.2019

Das BR Fernsehen berichtet in seiner Sendung "Wir in Bayern" (16.15 Uhr - 17.30 Uhr) zweiwöchig über ein Sternstunden-Projekt.

Das SOS-Kinderdorf Oberpfalz entwickelte sich seit seiner Gründung 1967 zu einem Jugendhilfe-Verbund mit ambulanten, teilstationären und stationären Maßnahmen. Kern des Angebots sind die SOS-Kinderdorffamilien. Dort finden Mädchen und Jungen eine Heimat, die aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr zu Hause leben können. Zentrale Bezugsperson ist die SOS-Kinderdorfmutter. Sie lebt mit den Kindern in häuslicher Gemeinschaft, gestaltet mit ihnen den Alltag, gibt ihnen Schutz, Geborgenheit, Vertrauen und fördert die Entwicklung der Kinder.

Sternstunden hat dabei geholfen, das SOS-Kinderdorf-Haus in der Oberpfalz zu modernisieren und zu erweitern, so dass nun jedes Kind ein Einzelzimmer hat. Auch der Wohnbereich für die Kinderdorfmutter wurde erweitert und mit einem eigenen Bad zeitgemäß ausgestattet.

Meldung erstellt am: 7. Mai 2019