Verein für Kinder- und Jugendhilfe Bezzelhaus e.V.

Neubau einer inklusiven Verselbständigungswohngruppe

Amélie (Name von der Redaktion geändert) macht Ärger. In der Schule stört sie den Unterricht, zu Hause quält sie den kleinen Bruder. Richtige Freundinnen hat Amélie schon lange nicht mehr. Dabei möchte die Zwölfjährige so sein wie andere Kinder: lieb und lustig. Vor allem aber will sie, dass Mama sie mal in den Arm nimmt. Aber Mama kann nicht. Sie ist mit ihren eigenen Problemen und Sorgen beschäftigt. Kein Job, kein Partner, dazu vier Kinder von drei Vätern. Mama ist überfordert – und Amélie fühlt sich allein gelassen. 

Projekt-Steckbrief

Neubau einer inklusiven Verselbständigungswohngruppe

Aktionsjahr: 2015
Fördersumme: 420.000,00 €
Projektpate: Luise Kinseher
Ort: Gunzenhausen

Kontakt

Verein für Kinder- und Jugendhilfe Bezzelhaus e.V.