Geschenk mit Herz 2019

Was für ein unermessliches Glück, an Heiligabend in strahlende Kindergesichter zu blicken. Der Christbaum leuchtet festlich, darunter liegen die Geschenke. 

Projekt Steckbrief

Projektdurchführunghumedica e.V.

Goldstraße 8
87600 Kaufbeuren

Aktionsjahr2019
OrtOsteuropa
Fördersumme120.000,00 €

Doch für viele sieht Weihnachten ganz anders aus. Denn nicht jeder kann seinen Kindern die Weihnachtswünsche erfüllen, bei manchen reicht es nicht einmal für notwendige Dinge wie warme Kleidung oder Hygieneartikel. Von Spielsachen ganz zu schweigen.

Deshalb hat der Verein humedica aus Kaufbeuren die Aktion "Geschenk mit Herz" ins Leben gerufen. Jeder, der helfen möchte, kann einen Schuhkarton mit Zahnbürste, Haarspangen, Duschgel, Mütze, Handschuhen, Süßigkeiten, Schreibwaren und Spielsachen packen und diesen bis Anfang November an einer der rund 1400  Sammelstellen in ganz Bayern abgeben. Oft sind es Schulen und Kindergärten, in denen die Päckchen gesammelt werden, aber auch Fitnessstudios, Drogeriemärkte, Yogaschulen und Privatpersonen finden sich auf der Liste.

Die Pakete werden dann nach und nach abgeholt, im Lager auf Vollständigkeit überprüft und rechtzeitig vor Weihnachten an bedürftige Kinder in der ganzen Welt verteilt. Hauptsächlich werden die Kartins nach Osteuropa geliefert, insbesondere nach Rumänien, Albanien, Serbien, Mazedonien, Kosovo, Litauen und in die Ukraine. Aber auch in Südamerika und Afrika freuen sich Jungen und Mädchen über ihr "Geschenk mit Herz". Wie in den Vorjahren werden auch heuer Kinder aus bedürftigen Familien und Flüchtlingskinder in Bayern bedacht. Logistik und Fahrtkosten werden bereits seit vielen Jahren durch Sternstunden getragen. 

© Foto: humedica e.V.