Projekte und Themen

Sorge um die Seele

© Foto: Diakoniewerk Martinsberg e.V.

Rund 15 Prozent der Kinder und Jugendlichen in Deutschland sind von einer psychischen Erkrankung bedroht oder weisen bereits Zeichen für seelische Probleme auf. Sternstunden unterstützt verschiedene Maßnahmen für Kinder, deren Seele leidet

Frauen- und Kinderschutz

Jede zweite Frau in Bayern, die Schutz vor partnerschaftlicher Gewalt sucht, muss von den Schutzhäusern aus Platzmangel abgewiesen werden. Insgesamt ist die Rede von rund 2000 Frauen im Jahr, mit und ohne Kindern. Sternstunden unterstützt bereits seit der Gründung 1993 Maßnahmen, die Frauen und Kindern Schutz bieten.

Hungersnot in Afrika

Über 20 Millionen Menschen in Nigeria, Kenia, Somalia, Äthopien und im Südsudan sind mittlerweile vom Hungertod bedroht, die meisten davon Kinder. Bereits im vergangenen Jahr hat Sternstunden Projekte zur Basisversorgung in den betroffenen Regionen mit auf den Weg gebracht.

Hilfen für Kinder in Nepal

Bei den heftigen Erdbeben im Frühjahr 2015 wurden mehrere tausend Menschen getötet, mehr als 20.000 verletzt, Hunderttausende verloren ihr Dach über dem Kopf. Ein Jahr später hat sich die Lage unwesentlich verbessert, denn die staatlichen Hilfen laufen nur schleppend an. Sternstunden fördert vor Ort verschiedene Projekte, unter anderem auch solche für den Wiederaufbau nach der Naturkatastrophe.

Neues aus den Projekten:

Meldungen

Außenspielbereich der Geschwister-Gummi-Stiftung eingeweiht

Am 29. Mai konnte der neue Spiel- und Bewegungsbereich der Geschwister-Gummi-Stiftung, unterstützt von Sternstunden, am Zentrum Familie und Erziehung im Rahmen eines großen Spielplatzfestes mit Eis und Kinderschminken offiziell eingeweiht werden. 

Innenspielplatz in der heilpädagogischen Einrichtung Haus St. Josef bei Passau eingeweiht

Mit Hilfe von Sternstunden wurde die ehemalige Reithalle im Haus St. Josef in einen Innenspielplatz verwandelt. Die Kinder eroberten den Spielplatz mit leuchtenden Augen. 

Spatenstich: Private Ilztalschule wird barrierefrei

Für die Ilztalschule in Kalteneck gab es Ende Juli den lang ersehnten Spatenstich. Das Gebäude wird mit Unterstützung von Sternstunden barrierefrei saniert und modernisiert. 

Zu Besuch im Sternstunden-Büro: Jerusalem Foundation

Jüdische, arabische und christliche Kinder auf derselben Schulbank - dass das nicht nur geht, sondern von der Bevölkerung sehr gut angenommen wird, zeigt die Hand-in-Hand-Schule für bilinguale Erziehung in Jerusalem. 

Spatenstich auf der INSEL der Pfennigparade

„Träumen, denken, leben“: Unter dieses Motto stellte Landtagsabgeordnete Diana Stachowitz ihre Grußworte beim Spatenstich am 5. Juli 2019 für den Ausbau des inklusiven Freizeitgeländes INSEL der Stiftung Pfennigparade. 

Zu Besuch im Sternstunden-Büro: die Missionsdominikanerinnen vom Heiligsten Herzen Jesu

Anlässlich der 20-Jahr-Feier der Thika-Kenia-Hilfe der katholischen Pfarrgemeinde St. Marien bei Nürnberg kamen die afrikanischen Missionsdominikanerinnen nach Deutschland und besuchten bei der Gelegenheit auch das Sternstunden-Büro.