Willkommen bei Sternstunden - Wir helfen Kindern

Spenden Sie online

Zum Online Spenden

Unser Spenden-Konto

Bayerische Landesbank München

IBAN: DE 67 7005 0000 0000 0510 00
BIC: BYLADEMM

100% für Kinder in Not

Sternstunden wurde vom Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen mit dem Spenden-Siegel für geprüfte Spendenorganisationen ausgezeichnet.

Aktuelle Termine

September 2018

23 . September 2018:  Kirchweih in Lindelbach-Randersacker

Ganz Lindelbach wird ab 11.00 Uhr  zum Marktort, in verschiedenen Höfen und entlang der Hauptstraße werden verschiedene Waren und kulinarische Köstlichkeiten angeboten. Einer der Stände steht ganz im Zeichen von Sternstunden, denn die gesamten Einnahmen des Standes kommen der Benefizaktion zugute. Organisiert wird der "Sternstunden-Stand" von Tanja Ruppert, die dafür allerlei Gebasteltes, Gehäkeltes und Gestricktes gesammelt und natürlich auch selbst gemacht hat. Sie freut sich über viele spendenfreudige Besucher.

27 . September 2018:  4. Benefizfilm-Abend in Simbach am Inn

Im Rahmen der Benefizfilm-Reihe "Simbacher G'schichten" veranstalten die Film- und Videofreunde Simbach am Inn den 4. Filmabend am Donnerstag, 27.09.2018 um 19:00 Uhr im Lokschuppen von Simbach am Inn. Unter dem Titel "Mir san dann moi weg" - Unterwegs auf dem Jakobsweg zeigt Heinz Heinle Impressionen seiner Reise von Pamplona nach Santiago de Compostela. Der Eintritt ist frei, es wird um Spenden für Sternstunden gebeten.

Oktober 2018

03 . Oktober 2018:  Kaffeenachmittag in Windheim

Wer den Feiertag mit netter Gesellschaft und leckerem Kuchen verbringen möchte, ist ab 13.00 Uhr im Bürgerhaus Windheim (Hafenlohrtal) genau an der richtigen Stelle. Tanja Ruppert und ihre Helferinnen und Helfer bieten Kaffee, Tee, hausgemachte Kuchen, frische Knieküchle (Ausgezogene) und Brotzeit an - und das alles für den guten Zweck, denn der Erlös kommt Sternstunden zugute. Auch für musikalische Unterhaltung ist gesorgt. 

12 . Oktober 2018:  BR-Sprech(er)stunde im Augustinum

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie die Gesichter hinter den vertrauten Stimmen aussehen, die Sie täglich im Radio hören? Jetzt haben Sie die perfekte Gelegenheit, es herauszufinden: Lauschen Sie live im Theatersaal des Augustinum München-Neufriedenheim einigen der eindrucksvollsten Stimmen Deutschlands. Unter dem Titel „Tapetenwechsel“ lesen erfahrene Sprachkünstler des Bayerischen Rundfunks Prosatexte, Lyrik und Spielszenen rund um das Thema „60er Jahre“. Passend dazu sorgt eine BR-Combo unter der Leitung von Winfried Messmer mit Schlagern von Roy Black bis Trude Herr für jede Menge Ohrwürmer. Eine Reise zurück in die Zeit großer gesellschaftlicher Umbrüche – für einen richtig guten Zweck!
Der Eintritt ist frei; Spenden für die renommierte Aktion Sternstunden des Bayerischen Rundfunks werden erbeten. Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr.

28 . Oktober 2018:  Jugend musiziert für Sternstunden

Am 28. Oktober 2018 um 19 Uhr ist es soweit: Herausragende Landes- und Bundespreisträger des renommierten Wettbewerbs Jugend musiziert treten im festlichen Ambiente der Allerheiligen-Hofkirche der Residenz auf.    Junge Musiker und Musikerinnen setzen sich mit ihrem künstlerischen Können für die Projekte von Sternstunden ein, um anderen Kindern und Jugendlichen, die Unterstützung und Hilfe benötigen, zu helfen. Die Eintrittserlöse des Konzerts kommen Sternstunden, der Benefizaktion des Bayerischen Rundfunks, zugute. Zusammen mit den Verbundpartnern der S-Finanzgruppe übernimmt die Versicherungskammer Bayern seit vielen Jahren die Verwaltungskosten von Sternstunden und trägt dazu bei, dass Spenden zu 100 Prozent bei den Bedürftigen ankommen. Die Moderation dieses besonderen Abends, den die VKB zugunsten von Sternstunden veranstaltet, übernimmt Annekatrin Hentschel. Die junge BR-Klassik-Moderatorin führt durch das abwechslungsreiche musikalische Programm und begeistert mit ihrer sympathischen und herzlichen Art das Publikum. Unterstützen Sie die Sternstunden und seien Sie dabei! Benefizkonzert JUGEND MUSIZIERT FÜR STERNSTUNDEN28. Oktober 2018  |  19.00 Uhr I Allerheiligen-Hofkirche der Münchner Residenz  Eintrittskarten zum Preis von 20 € / ermäßigt 10 € zzgl. Gebühren* gibt es ab sofort über München Ticket. 
* gilt für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre, Schüler und Studenten sowie Menschen mit Schwerbehinderung

Alle Termine anzeigen