Sternstunden e.V. - Wir helfen Kindern

Sternstunden-Adventskalender

Türchen für Türchen öffnet sich ab dem 1. Dezember der Adventskalender. Jeden Tag bis Weihnachten wird ein Sternstunden-Projekt mit einem prominenten Paten vorgestellt. Gestaltet wurde der Adventskalender von den Kindern der Phoenix Schulen und Kitas GmbH, Konduktives Förderzentrum der Pfennigparade. 

Sternstunden-Tag 2020

Am Freitag, den 11. Dezember, ist Sternstunden-Tag im Bayerischen Rundfunk. Ab 6 Uhr können Sie in unseren Telefonzentralen für Kinder in Not spenden. Höhepunkt des Tages ist die Live-Sendung „Sternstunden 2020“ moderiert von Sabine Sauer und Volker Heißmann. Ab 20.15 Uhr wird sie aus dem BR-Studio in Unterföhring übertragen. 

Sternstunden in Zahlen

278Millionen Euro

Seit der Gründung 1993 kamen insgesamt über 278 Millionen Euro für Kinderhilfsprojekte zusammen.

3319Projekte

3319 Maßnahmen für Kinder, die krank, behindert oder in Not sind, konnte Sternstunden bislang mit auf den Weg bringen. 

Meldungen

Betonchristbaum für Sternstunden

Das mittelständische Unternehmen OBM Baumaschinen errichtete per Livestream am 13. November einen Weihnachtsbaum aus Betonsteinen auf dem Firmengelände. Geschäftspartner und Baumaschinen-Fans konnten gegen eine Spende einen Stein erwerben. Der Erlös in Höhe von 5105 Euro kommt nun Sternstunden zugute.

Mechanische Musik für den guten Zweck

In normalen Zeiten hätten Helga Behr und Uwe Gernert ihre historischen mechanischen Musikinstrumente beim Weihnachtsmarkt im Freilichtmuseum Glentleiten vorgeführt und so wieder für Sternstunden gesammelt. Da der Weihnachtsmarkt ausfallen muss, spenden die beiden aus der eigenen Tasche. 

Musikerinnen von "Sax'n Die" spenden

Bei ihren Auftritten sammeln die Musikerinnen von "Sax'n Die" traditionell mit einem Sparschwein für den guten Zweck. Zwar war 2020 kein gutes Jahr für Livemusik, aber trotzdem landeten 350 Euro in der Spendenkasse, die nun Sternstunden zugute kommen.

m.a.x. Informationstechnologie AG spendet

Die m.a.x. Informationstechnologie AG engagiert sich in der Adventszeit traditionell für den guten Zweck. Dieses Jahr darf sich Sternstunden über eine Spende in Höhe von 2000 Euro von dem Münchner Unternehmen freuen.

Signierte T-Shirts von über 50 Prominenten für Kinder in Not

"Ringlstetter" startet auch 2020 wieder eine Aktion zugunsten von Sternstunden. Rund 50 T-Shirts mit Fotos der Gäste, die bei Hannes Ringlstetter im Studio waren, wurden von den Stars signiert und werden ab dem 5. November auf der Charity-Auktions-Plattform "United Charity" versteigert. Alle dabei erzielten Einnahmen gehen zu 100 Prozent an Sternstunden.

Sternstunden-Bilanz bei "Wir in Bayern" am 13.01.2021: Regens-Wagner-Stiftung

BR Fernsehen berichtet in der Sendung "Wir in Bayern" (16.15 Uhr - 17.30 Uhr) zweiwöchentlich über ein Sternstunden-Projekt.

Aktuelle Termine

Dezember04:Milchhoheiten engagieren sich

Duftende Plätzchen naschen, heiße Milch mit Honig genießen und ganz nebenbei noch für eine gute Sache eintreten. Das können Sie kommendes Wochenende zum 2. Advent in Andechs auf dem Biobetrieb der Familie Scheitz in Tannhof. Es ist bereits Tradition, dass die Bayerischen Milchbotschafterinnen alljährlich "am Sternstunden-Tag" die Benfizaktion des Bayerischen Rundfunks unterstützen. Dieses Jahr haben sich Beatrice Scheitz (Bayerische Milchkönigin) und Miriam Weiß (Bayerische Milchprinzessin) etwas Besonderes und vor allem coronataugliches einfallen lassen: sie werden zusammen mit der Bayerischen Honigprinzessin Alexandra Krumbachner selbst gebackene Plätzchen und Heiße Milch mit Honig zum Kauf anbieten. Und das Ganze aus einer spektakulär großen Milchkanne, die auf dem familieneigenen Hof platziert ist. Jeder Cent des Verkaufserlöses fließt in die Aktion Sternstunden und kommt damit bedürftigen Kindern und Familien zugute. 
Wann: Am Freitag, den 4. Dezember von 10:00 bis 16:00 Uhr 
Wo:  Tannhof 1, 82346 Andechs 
 

Dezember05:Plätzchen von den Bayerischen Produktköniginnen

Bayerns Produktköniginnen sorgen für Sternstunden im Christbaumstadl: am 05.12.2020 ab 10 Uhr sammeln die Bayerische Honigkönigin Katharina Gegg, die Bayerische Christbaumkönigin Andrea Meier und die Bayerische Weizenkönigin Maria Breitsameter Spenden für Sternstunden. Ihnen ist es ein großes Anliegen, mit ihrer Aktion auch regionale Projekte zu unterstützen. So werden sie für die Sternstunden Plätzchen backen und dafür die regionalen Produkte verwenden, für die sie stehen. Die Plätzchentüten werden gegen eine Spende an Sternstunden abgegeben. Gerne schreiben sie auch einen persönlichen Gruß/Autogrammkarte dazu und stehen für Gespräche zur Verfügung. Die Produktköniginnen freuen sich auf Ihren Besuch am Christbaumstadl Indersdorf, Aichacher Str. 75, 85229 Markt Indersdorf!

Dezember11:Sternstunden-Tag im BR

Am Freitag, den 11. Dezember, ist Sternstunden-Tag. Der Bayerische Rundfunk berichtet dann in seinen Fernseh- und Hörfunkprogrammen über aktuelle Hilfsprojekte. Ab 6 Uhr können Sie in unseren Telefonzentralen für Kinder in Not spenden. Höhepunkt des Tages ist die Live-Sendung „Sternstunden 2020“ moderiert von Sabine Sauer und Volker Heißmann. Ab 20.15 Uhr wird sie aus dem BR-Studio in Unterföhring übertragen. Stargäste sind: David Garrett, Rainhard Fendrich, Claudia Koreck, Werner Schmidbauer & Ami Warning, Hannes Ringlstetter, Martin Frank, Heißmann & Rassau, Silke Popp, Bernhard Ulrich u.v.m.

Dezember20:Kosmisches Gipfeltreffen für Sternstunden

Rechtzeitig vor Weihnachten ereignet sich dieses Jahr ein ganz besonderes und seltenes Himmelsereignis: Die beiden größten Planeten unseres Sonnensystem, Jupiter und Saturn, kommen sich am 21.12.2020 von uns aus gesehen so nahe, dass sie fast zu „verschmelzen“ scheinen. Dieses seltene Himmelsschauspiel führte unter anderem auch zu der These, diese Konjunktion könnte der Stern von Bethlehem gewesen sein. Grund genug für die Münchner Volkshochschule, das Deutsche Museum, die Volkssternwarte München, die Sternwarte Schweinfurt und die Beobachtergruppe der Sternwarte Deutsches Museum, diese besondere Planetenkonstellation genauer zu erörtern. Am Sonntag, den 20. Dezember 2020 ab 16:00 Uhr kann man online an der Übertragung aus dem Ehrensaal des Deutschen Museums teilnehmen und das spannende Ereignis live mitverfolgen. Hier findet Ihr den Livestram (YouTube-Kanal des Deutschen Museums): https://youtu.be/GxJBe7ekowE

Die Teilnahme ist kostenlos, es wird aber um Spenden an Sternstunden gebeten.

Dezember23:Christbäume in der Raiffeisenbank Pfaffenwinkel

Noch schaut er ziemlich leer aus, der Christbaum in der Raiffeisenbank Pfaffenwinkel eG in Peiting. Doch das wird sich in den nächsten Tagen rasch ändern. Denn die Kinder und Jugendlichen des VR-Xtra-Clubs sind schon fleißig am Basteln. Für jedes Clubmitglied, das bis Weihnachten einen Anhänger an den Christbaum hängt, spendet die Raiffeisenbank Pfaffenwinkel 5 Euro an Sternstunden e.V. Damit auch jeder Anhänger Platz hat, wurden in allen 12 Geschäftsstellen Christbäume aufgestellt. „Wir sind gespannt auf die Kreativität unserer über 1.600 Clubmitglieder“, freut sich Svenja Kratz, Bereichsleiterin Marketing bei der Raiffeisenbank Pfaffenwinkel. „Auf jeden Fall freuen wir uns über jeden Anhänger!“