Willkommen bei Sternstunden - Wir helfen Kindern

Spenden Sie online

Zum Online Spenden

Unser Spenden-Konto

Bayerische Landesbank München

IBAN: DE 67 7005 0000 0000 0510 00
BIC: BYLADEMM

100% für Kinder in Not

Sternstunden wurde vom Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen mit dem Spenden-Siegel für geprüfte Spendenorganisationen ausgezeichnet.

Aktuelle Termine

November 2017

14 . November 2017:  Vernissage u. Benefizversteigerung der "Malküren"


Von der Tasche zum Kunstobjekt. Das war die Aufgabe – das Projekt, dem sich die Künstlerinnen der Gruppe "Malküren"  zu Beginn stellten. Ausgangspunkt dieser Auseinandersetzung war für jede Künstlerin die gleiche Messenger Bag von timbuk2. 7 Taschen – 7 Interpretationen. Jede Künstlerin stellte sich einer intensiven Auseinandersetzung. Eine funktionale Tasche – ursprünglich entwickelt für Fahrradkuriere. Welche Möglichkeiten steckten in der Tasche – welche Spielräume konnten ausgeschöpft werden? Es gab keine Grenzen. Keine Vorgaben. Alles war möglich – alles war erlaubt. Ein spannender, wie ungewöhnlicher Prozess. Mit viel Phantasie, Enthusiasmus, Spaß und Lust an der Veränderung machten sich die Künstlerinnen ans Werk. Es benötigte Kraft und auch Schweiß. Die Tasche fügte sich nicht ohne weiteren Widerstand dem Willen der Künstlerinnen zur Verwandlung. Entstanden sind auf diesem Weg in der jeweils eigenen Sprache und Ausdrucksform 7 unterschiedliche Interpretationen der Tasche als Kunstobjekt. Gemeinsam mit der Geschäftsleitung von Timbuk2 Deutschland haben sich die "Malküren" entschlossen den Erlös aus der Auktion der entstandenen Taschen - Kunstwerke der Sternstunden e.V. zukommen zu lassen. Sternstunden übernimmt seit vielen Jahren Verantwortung für kranke, behinderte und in Not geratenen Kinder. Hilft, wo Not ist. Möglichst schnell und unkompliziert. Diese Arbeit möchte timbuk2 und die Malküren unterstützen. Gewinn und soziale Verantwortung gehen dabei Hand-in-Hand. Die Auktion findet im Rahmen der Vernissage in München am 14.11.2017 in der Orangerie, Englischer Garten, Nähe Chinesischer Turm um 20 Uhr statt.  

14 . November 2017:  BR-Sprech(er)stunde im Ballonmuseum Gersthofen

"Ich höre Sie jeden Morgen im Auto!" oder"Den habe ich mir ja ganz anders vorgestellt!" – Reaktionen, wie sie häufig in den "Sprech(er)stunden" zu erleben sind. Mehrmals im Jahr laden die Sprecherinnen und Sprecher des Bayerischen Rundfunks zu diesen Lesungen in ganz Bayern ein. 
Sie können herausfinden, wie das Gesicht zur Stimme aussieht, die Sie tagtäglich im Radio hören, einen stimmungsvollen Abend verbringen und dabei noch etwas Gutes tun. Denn der Eintritt ist bei allen Sprech(er)stunden frei; die Mitwirkenden treten ohne Gage auf, stattdessen wird um Spenden zugunsten von Sternstunden gebeten.
Am 14. November 2017 kommen die Sprecher um 19.30 Uhr zu einer Lesung ins Ballonmuseum in Gersthofen. Passend zum Setting dreht sich diesmal in den Texten alles um den "Traum vom Fliegen". Für die musikalische Begleitung konnten die Veranstalter die bekannte Harfenistin Silke Aichhorn gewinnen.
Eine Platzreservierung ist unter folgender Telefonnummer möglich: 089/5900-42374.

18 . November 2017:  Kreativmarkt in Pyrbaum

Der Kreativmarkt der Grundschule Pyrbaum findet dieses Jahr am 18. November von 15.0 bis 17.30 Uhr in den Räumlichkeiten der Schule statt. Dort bieten die Kinder ihre im Werkunterricht gebastelten Handarbeiten an, die die Besucher gegen eine Spende an Sternstunden erwerben können. Zudem stellen Hobbykünstler und Hobbybastler ihre bunt gemischten Waren zum Kauf an. Von Strickarbeiten über Weihnachtsdekoration bis hin zu Handarbeiten aus Holz ist alles vertreten. Für das leibliche Wohl ist mit einen Kaffee-, Kuchen- und Glühweinstand gesorgt. Außerdem steht am Eingang eine Spendenbox bereit, die darauf wartet, zugunsten der Sternstunden-Kinder gefüllt zu werden.

24 . November 2017:  Sternstundenverkauf auf dem Wintermarkt Altmannstein

Im Garten sowie im Stadel rund um das Marktmuseum Altmannstein findet auch dieses Jahr wieder ein romantischer Wintermarkt am Kathrein-Wochenende statt. Neben Handwerkskunst und kulinarischen Spezialitäten aus der Region werden dort musikalische Darbietungen und verschiedene Highlights angeboten. Auch der gute Zweck kommt auf dem Wintermarkt nicht zu kurz: Andreas Oblinger verkauft an seinem Stand zugunsten von Sternstunden handgemachten Weihnachtsschmuck aus Holz wie Dekupier- und Laubsägearbeiten, Holzsterne, Kerzen aus Birkenkolz, Holzengel, Teelichthalter Holzschlitten zur Deko, Kinderkrippen  u.v.m. Den liebevoll angefertigten Holszarbeiten kann man während der Öffnungszeiten des Marktes erwerben:
Freitag,  24. November 2017 von 17.00 - 21.00 Uhr
Samstag, 25. November 2017 von 15.00 - 21.00 Uhr
Sonntag,  26. November 2017 von 12.00 - 19.00 Uhr

24 . November 2017:  Handgemachtes für Sternstunden in der Weichsau

Die Kegeldamen rund um Ursula Ballack basteln und handarbeiten für Sternstunden. Die selbstgemachten Sachen verkaufen die Damen dann auf Weihnachtsmärkten in der Region verkauft und spenden den Erlös an Sternstunden. Am 24. November findet man den Stand auf dem Bauernmarkt bei Möbel Biller in der Weichsau. Von 12.00 bis 17.00 Uhr kann man dort die liebevoll angefertigten Handarbeiten kaufen und zugleich den Sternstunden-Kindern ein Lächeln schenken.

25 . November 2017:  Handgemachtes für Sternstunden in Garching

Die Kegeldamen rund um Ursula Ballack basteln und handarbeiten für Sternstunden. Die selbstgemachten Sachen verkaufen die Damen dann auf Weihnachtsmärkten in der Region verkauft und spenden den Erlös an Sternstunden. Am 25. November findet man den Stand auf dem Bauernmarkt in Garching am Rathausplatz. Von 7.30 bis 12.00 Uhr kann man dort die liebevoll angefertigten Handarbeiten kaufen und zugleich den Sternstunden-Kindern ein Lächeln schenken.

26 . November 2017:  Sternstunden-Verkauf des Frauenbundes Gablingen

Der Frauenbund Gablingen möchte Sternstunden unterstützen und plant beim Adventsbasar in Gablingen einen Stand, an dem selbst gebastelte Weihnachtssterne und Weihnachtsbaumschmuck auf Spendenbasis anboten werden sollen. Wer den Stand mit handgemachter Weihnachtsdeko unterstützen möchte, kann sich mit dem Vorstand des Frauenbundes in Verbindung setzen (Frau Kempter 08230 /9160, Frau Geiger - 9660, Frau Walenta -9086, Frau Sonnenschein -7929 oder Frau Ruf -2228). Ansonsten freuen sich die Damen am 26. November über viele Besucher auf dem Adventsbasar im Pfarrheim in Gablingen, die mit dem Kauf eines Sterns die Augen der Sternstunden-Kinder zum Strahlen bringen. Der Basar hat von 11.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr geöffnet.

26 . November 2017:  Handgestricktes im Lindenkeller in Freising

Auch im sechsten Jahr der „Aktion Baron“ zugunsten der Sternstunden haben die Damen des Teams rund um Andrea Baron wieder monatelang fleißig die Nadeln geschwungen und zauberhafte Tücher, kuschelige Schals, warme Socken oder lustige Kuscheltiere gestrickt und gehäkelt. 
Dieses Jahr konnte das Team der „Aktion Baron“ einen der heißbegehrten Plätze beim Hobby- und Kunsthandwerkermarkt am 26. November im Freisinger Lindenkeller ergattern. Dort werden die Damen von 10 bis 17 Uhr ihre liebevoll gefertigten Strickwaren zum Kauf anbieten. Die gesamten Einnahmen kommen wie jedes Jahr der Aktion Sternstunden zugute. 

Dezember 2017

02 . Dezember 2017:  Sternstundenstand der Dorfgemeinschaft Meckenhausen

Mit Unterstützung der ortsansässigen Vereine, Schulen und KIndergärten bastelt der Faschingsverein Meckenhausen schon seit ein paar Wochen fleißig für Sternstunden. Die schönen, handgemachten Weihnachtssachen verkauft der Faschingsverein dann auf dem Weihnachtsmarkt in Hilpoltstein und spendet den Erlös der Benefizaktion. Zu erwerben gibt es die liebevollen Handarbeiten am
2. Dezember 2017 von 15:00 bis 22:00 Uhr
und am 3. Dezember 2017 von 14:00 bis 19:00 Uhr
Der Faschingsverein Meckenhausen freut sich über viele Besucher, die mit dem Kauf der schönen Handarbeiten den Sternstunden-Kindern etwas Gutes tun.

02 . Dezember 2017:  Adventsmarkt in Mengkofen

Die Familie Gehwolf war wieder das ganze Jahr über fleißig am Basteln und Handwerken und bietet den so entstandenen, selbstgebastelten Weihnachtsschmuck zugunsten von Sternstunden an einem Stand auf dem Adventsmarkt in Mengkofen an. Außerdem veranstalten die Nichte und die Tochter von Christian Gehwolf eine Märchenstunde auf dem Adventsmarkt, der Eintritt kostet 2 Euro und kommt ebenfalls Sternstunden zugute.

02 . Dezember 2017:  Märchenumzug in Moosburg

Auch heuer findet wieder der einzigartige Märchen-Weihnachtsumzug in Moosburg statt, bei dem sich die Moosburger Geschäftsleute in Rotkäppchen, Frau Holle, Hans im Glück und viele andere Märchengestalten verwandeln. Ab 14.00 Uhr öffnet der Markt und es beginnt das Rahmenprogramm mit dem Tanz der Moosburger Geschäftsfrauen, Auftritten von Chören und dem Auftritt des Moosburger Christkindls mit seinen kleinen Engerln. Der Umzug schlängelt sich ab 16.00 Uhr durch die Moosburger Innenstadt. Und auch der gute Zweck kommt dabei nicht zu kurz, denn es wird fleißig gesammelt für Sternstunden. Schon vor dem 2. Dezember stehen Spendenboxen in den Moosburger Geschäften und  während des Umzugs kann man am Sternstunden-Stand spenden. Außerdem wartet noch eine weitere Aktion, bei der für die Benefizaktion gesammelt wird: Ein liebevoll gestaltetes Hexenhäuschen aus Holz in Lebensgröße, wird am Moosburger Christkindlmarkt zu finden sein. Natürlich darf dort auch eine stilechte Hexe nicht fehlen. In den Kindergärten und Horten werden vorab Holz-Lebkuchen verziert und geschmückt. Diese können dann während der Öffnungszeiten des Christkindlmarktes gegen eine Spende am Häuschen befestigt werden, sodass am Ende ein wundervoll verziertes Lebkuchenhaus entsteht. Das Material und der Bau des Häuschens stammen aus Spenden der Moosburger Geschäfte, sodass alle gesammelten Erlöse rein an den guten Zweck fließen.

02 . Dezember 2017:  Dorfweihnacht in Geigant

Wie bereits in den letzten Jahren, wird Michael Gruber auch dieses Jahr wieder seine liebevoll angefertigten Holzsterne auf der Dorfweihnacht in Geigant zugunsten von Sternstunden verkaufen. Fast 30.000 Euro hat er in den letzten vier Jahren mit seinen Kunstwerken für die Benefizaktion gesammelt. Und es soll noch mehr werden! Darum freut er sich über viele Besucher und Sternekäufer, die am ersten Adventssonntag zwischen 14.00 und 19.00 Uhr zu seinem Stand kommen und mit einem gekauften Stern Kindern in Not etwas Gutes tun. 

02 . Dezember 2017:  Handgestricktes beim Sternlesmarkt in Ettlingen

Auch im sechsten Jahr der „Aktion Baron“ zugunsten der Sternstunden haben die Damen des Teams rund um Andrea Baron wieder monatelang fleißig die Nadeln geschwungen und zauberhafte Tücher, kuschelige Schals, warme Socken oder lustige Kuscheltiere gestrickt und gehäkelt.  Zum ersten Mal findet eine der Verkaufsaktionen dieser hochwertigen Strickwaren auf dem „Sternlesmarkt“ in Ettlingen (Lkr. Karlsruhe/Baden-Württemberg) statt, wo einige Mitstrickerinnen beheimatet sind. Am 2. und 3. Dezember wird das Team jeweils von 11 bis 21 Uhr handgestrickte Tücher, Schals, Mützen, Handstulpen, Socken, Babyschuhe, Kuscheltiere uvm. verkaufen. Die gesamten Einnahmen kommen wie jedes Jahr der Aktion Sternstunden zugute.

02 . Dezember 2017:  Handgemachtes für Sternstunden in Mauern

Die Kegeldamen rund um Ursula Ballack basteln und handarbeiten für Sternstunden. Die selbstgemachten Sachen verkaufen die Damen dann auf Weihnachtsmärkten in der Region verkauft und spenden den Erlös an Sternstunden. Am 2. Dezember findet man den Stand auf der Schloßweihnacht in Mauern. Von 15.00 bis 18.00 Uhr kann man dort die liebevoll angefertigten Handarbeiten kaufen und zugleich den Sternstunden-Kindern ein Lächeln schenken.

Alle Termine anzeigen