Wir in Bayern

Die "Wir in Bayern" Familie war am Sternstunden-Tag gleich an mehreren Orten für Sternstunden im Einsatz - im Studio, in der Spendenzentrale und auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt. 

Das "Wir in Bayern"-Team auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt 2018 (© Foto: Sternstunden e.V.)

Im "Wir in Bayern"-Wohnzimmer begrüßte Dominik Pöll Schülerinnen der Mädchenrealschule in Rosenheim, die sich seit Jahren für Sternstunden engagieren und mittlerweile fast 30.000 Euro gesammelt haben. Moderatorin Andrea Lauterbach meldete sich live vom Sternstunden-Stand auf dem Christkindlesmarkt in Nürnberg. Wie in den vergangenen Jahren standen dort den ganzen Tag viele fleißige "Wir in Bayern"-Experten (u. a. Schmankerlkoch Andreas Geitl und Gartenfex Andreas Modery) und verschenkten gegen eine Spende selbstgebastelte Sterne der Zuschauer. Und in der Spendenzentrale im Münchner Funkhaus saßen weitere "Wir in Bayern"-Experten zusammen mit Wirtshaustester Andi Christl am Spendentelefon.

Bilanzsendungen

Das ganze Jahr über berichtet das Nachmittagsmagazin "Wir in Bayern" regelmäßig von Sternstunden-Projekten: Es wird gezeigt, wo die Spendengelder hingehen, was mit ihnen gemacht und wem damit geholfen wird.