Unterhaching kickt im Sternstunden-Trikot

Bis Weihnachten werden die Hachinger mit dem Logo der Benefizaktion „Sternstunden – Wir helfen Kindern“ auf dem Trikot ihre Ligaspiele bestreiten und damit auf die Benefizaktion und die Sternstunden-Gala am 15. Dezember aufmerksam machen.

So sieht es aus, das brandneue Trikot der SpVgg Unterhaching mit dem Sternstunden-Logo.

© SpVgg Unterhaching e.V.

Bereits beim Spitzenspiel gegen den SC Paderborn, sowie bei den restlichen Partien vor der Winterpause gegen Aalen, Jena, Osnabrück und Bremen ll wird das Logo die Hachinger Brust zieren. „Wir sind sehr dankbar über die Unterstützung der Spielvereinigung in der vorweihnachtlichen Zeit. Damit werden wir die Aufmerksamkeit für unser Event nochmals steigern und hoffentlich viele Spenden für notleidende Kinder sammeln“, erklärt Geschäftsführer Thomas Jansing. Auch Präsident Manfred Schwabl von der SpVgg Unterhaching freut sich über die Kooperation: „Wir sind sehr glücklich darüber, dass wir damit etwas Gutes tun und die Reichweite unseres Trikot dafür nutzen können, auf diese tolle Aktion aufmerksam zu machen.“ 

Meldung erstellt am: 17. November 2017