Firma DRIESCHER engagiert sich

Zum 80-jährigen Jubiläum bat die Firma DRIESCHER aus Moosburg um Spenden an Sternstunden anstelle von Geschenken.

Christoph Driescher, Geschäftsführung DRIESCHER Moosburg, überreicht den symbolischen Scheck an Sternstunden.

© Driescher Moosburg / Thomas Ertle

„80 Jahre DRIESCHER“ – anlässlich dieses Firmenjubiläums trafen sich 42 Aussteller, allesamt Kunden, Partner und Lieferanten von DRIESCHER Moosburg, zur Fachtagung und Hausmesse „Vom einfachen Netz zu komplexem Lösungen für die Energieversorgung“. Aus fachlicher Sicht war dieser Tag als Branchentreffen mit vielen interessanten Vorträgen, Exponaten und Rundgängen durch die Produktionshallen ein voller Erfolg.

Und da normalerweise jedem Jubilar Geschenke gemacht werden, bat DRIESCHER Moosburg alle Gratulanten stattdessen vorab um Spenden für Sternstunden e.V. – ebenfalls mit Erfolg. So konnte Geschäftsführer Christoph Driescher dem gemeinnützigen Verein, der kranken, behinderten und in Not geratenen Kindern - in Bayern, Deutschland und weltweit –unmittelbar und ohne unnötigen Aufwand hilft, einen Scheck in Höhe von 2.750 Euro überreichen. Frau Christine Eberle von Sternstunden e.V. nahm die Spende in der Firmenzentrale von DRIESCHER Moosburg persönlich entgegen.

Christoph Driescher: „Wir möchten uns bei allen Spendern ganz herzlich bedanken und freuen uns, einen Beitrag dafür leisten zu können, Kindern unter die Arme zu greifen, die es schwer im Leben haben.“

Meldung erstellt am: 22. August 2019