Basteleien gegen Spende

So lautete das Motto des evangelischen Kindergartens am Heckenacker in Rothenburg. Und dass das gut geklappt hat, zeigt die Summe auf dem Scheck, über die sich nun die Sternstunden-Kinder freuen dürfen.

500 Euro standen auf dem Scheck, den der Elternbeirat an Sternstunden überreichte.

© Sternstunden

Jedes Jahr dürfen die Kinder der Tagesstätte und der Kindergottesdienstgruppe St. Jakob die Weihnachtsbäume auf dem Rothenburger Reiterlesmarkt schmücken. Die Kinder des Kindergartens Heckenacker nahmen sich die beiden großen Tannenbäume vor, die vor dem Rathaus Spalier stehen und schmückten diese mit ihren schönen Weihnachtsbasteleien. Dazu war viele Wochen gebastelt, gemalt und geklebt worden. Der besondere Clou an diesem Weihnachtsschmuck war, dass man die einzelnen Anhänger gegen eine Spende erwerben konnte. So kamen am Ende 500 Euro zusammen, die nun an Sternstunden gespendet wurden und somit Kindern in Not eine bessere Zukunft schenken. Die Benefizaktion bedankt sich für den tollen Einsatz.

Meldung erstellt am: 15. Januar 2019