25 Jahre FC Sternstunden - Feier in Amberg

Nicht nur der Verein Sternstunden hatte letztes Jahr sein 25-jähriges Jubiläum, auch der FC Sternstunden. Und dies feierten die Kicker gebührend im letzten Oktober mit einer Gala im Amberger Congress Centrum.  

© FC Sternstunden/Stadt Amberg

Die Organisation der Veranstaltung hatte das Schul- und Sportamt der Stadt Amberg übernommen – und natürlich dafür Sorge getragen, dass auch der Veranstaltungserlös in Höhe von 1.549 Euro wieder als Spende an Sternstunden weitergegeben werden kann. Dazu trafen jetzt im Juni Oberbürgermeister Michael Cerny, FC Sternstunden-Gebietsleiter Bernd Heinisch, der Vorsitzende des Stadtverbands für Sport Norbert Fischer, Kultur- und Sportreferent Wolfgang Dersch sowie der frühere Leiter des Schul- und Sportamtes und jetzige Chef des Bürgermeisteramtes Wolfgang Meier zusammen.

Sie hielten noch einmal kurze Rückschau auf die Gala, die von Bürgermeister Martin J. Preuß eröffnet worden war. Sportfachmann Tom Meiler von "Blickpunkt Sport" hatte die Moderation des Abends übernommen und der Kabarettist und aktive Sternstunden-Kicker Michael Altinger sowie Fußballkollege und Zauberkünstler Bernd Zehnter sorgten für abwechslungsreiche Unterhaltung.

Meldung erstellt am: 17. Juli 2019