BR-KLASSIK - Die Klassikwelle mit Herz

Auch die Klassikwelle des Bayerischen Rundfunks setzte sich wieder mit Herz und Musik für die Benefizaktion ein.

Raphalea Gromes
Cellistin Raphalea Gromes (© Foto: wildundleise.de)

BR-KLASSIK konnte einige der größten Stars der Klassikwelt dafür gewinnen, im Programm zum Spenden aufzurufen: Anne-Sophie Mutter, Jonas Kaufmann und David Garrett zum Beispiel. Sie alle unterstützen Sternstunden. 

Bei der großen Live-Gala am Abend war auch Cellistin Raphalea Gromes dabei – und sie war vorab auf BR-KLASSIK im Interview zu erleben. Außerdem wurden den ganzen Tag über Projekte vorgestellt, die von den Sternstunden gefördert werden. Viele von ihnen haben einen Bezug zu Kunst, Musik und Kreativität. Und natürlich hielt BR-KLASSIK seine Hörerinnen und Hörer immer über den Spendenstand auf dem Laufenden!