Sternstunden lässt sich seit 2014 jedes Jahr freiwillig durch das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) prüfen und hat als Zeichen der Vertrauenswürdigkeit das DZI Spenden-Siegel zuerkannt bekommen. Damit ist Sternstunden als seriöse Spendenorganisation anerkannt und vom DZI der sorgfältige und verantwortungsvolle Umgang mit den anvertrauten Mitteln bescheinigt. Das DZI überprüft jährlich die Einhaltung der strengen Spenden-Siegel-Leitlinien, die insbesondere folgende Punkte umfassen:

- satzungsgemäße Mittelverwendung

- leistungsfähige, wirksame Leitung und Aufsicht

- Werbung und Öffentlichkeitsarbeit sind klar, wahr, sachlich und offen

- wirtschaftliche, sparsame und wirksame Mittelverwendung

- angemessene Vergütungen

- aussagekräftige, geprüfte Rechnungslegung

- Offenlegung der Arbeit, Strukturen und Finanzierung